43. Pfingstmeeting in Zofingen am 19.05.2018

Nicht die grossen Namen wie Mujinga Kambundji oder Kariem Hussein sorgten beim 43. Pfingstmeeting in Zofingen für die Musik, sondern die «Generation von Morgen». Allen voran Jason Joseph: Gleich im ersten Rennen über die 110 m Hürden unterbot der 19-jährige Baselbieter mit 13,78 Sekunden die Limite für die Europameister-schaften von Anfang August in Berlin. Damit bestätigte Joseph seine starke Frühform, denn das EM-Ticket hat er mit der gleichen Zeit schon vor einer Woche bei seinem ersten Saisonrennen unter freiem Himmel in Basel gelöst. 

Im zweiten Rennen doppelte der Läufer des LC Therwil nach und legte - allerdings bei zu starkem Wind - eine Zeit von 13,54 Sekunden hin. «Ich hatte das Gefühl, dass ich geflogen bin», sagte Jason Joseph zu seinem zweiten Auftritt in Zofingen. Trotz des Rückenwinds sei der Lauf im Grossen und Ganzen super gewesen. «Ich bin definitiv zufrieden», meinte der U20-Europameister des vergangenen Jahres. 

 

Einen souveränen Auftritt legte auch Jan Hochstrasser hin. Der 29-jährige 1500-m-Läufer aus Safenwil nutzte das Pfingstmeeting nach einem dreiwöchigen Höhentrainingslager in Flagstaff (USA) für eine Standortbestimmung über 800 m. Diese fiel mit 1:50,86 Sekunden angesichts der Umstände zufriedenstellend aus. «Nach dem Höhentraining ist es immer ein Ausprobieren, aber ich habe mich gut gefühlt», sagte er und ergänzte: «Mein Weg stimmt.»

 

Zufrieden zeigte sich auch Peter Brühlmann. Der Präsident Meetingorganisation des TVZLA sprach von einer geglückten Hauptprobe für die Schweizer Meisterschaften der Aktiven, die am 13. und 14. Juli ebenfalls in Zofingen ausgetragen werden. «Wir sind von den Anlagen her gut aufgestellt, alles funktioniert. Auch die Helfer haben eine tolle Arbeit geleistet», lobte Brühlmann

 Joseph Jason (LC Therwil, SUI, #323) im 110 m Huerden Rennen
Joseph Jason (LC Therwil, SUI, #323) im 110 m Huerden Rennen
  Hochstrasser Jan (BTV Aarau Athletics, SUI, #5) gewinnt das 800 m Rennen
Hochstrasser Jan (BTV Aarau Athletics, SUI, #5) gewinnt das 800 m Rennen
 Reais William (BTV Chur Leichtathletik, SUI, #108) gewinnt das 200 m Rennen
Reais William (BTV Chur Leichtathletik, SUI, #108) gewinnt das 200 m Rennen
Rangliste Pfingstmeeting 2018
(Korrektur 1500m M 1. und 2. Serie /200m W 9.Serie)
(Korrektur Hoch M)
Rangliste_V3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.6 KB

Fotogalerie:

Co-Sponsor

Offizieller Partner

Leistungspartner

Aktuell: StWZ-Bewegungspark

Ausrüster