07./08.09.2014

Nachwuchs-SM U16+U18 in Thun

 

Sieben Zofinger Athleten an den Leichtathletik Nachwuchs-Schweizermeisterschaften

 

Sieben Athletinnen und Athleten des TV Zofingen LA durften dank Erfüllung der SM-Limite nach Thun an die Leichtathletik Nachwuchs-Schweizermeisterschaften reisen. Es waren dies von der U18 Nadine Hunziker, Sara Gerber, Nina Hedinger, Jan Bühlmann und Stefan Gerber. Von den U16 waren Janine Gerber und Lukas Kauflin mit von der Partie.

 

Nadine Hunziker (U18W) startete gleich in 4 Disziplinen: Weitsprung, 100m, 100m Hürden und 200m. Im Weitsprung erreichte sie mit einer Weite von 5.21m den guten 9. Rang. In den Sprintdisziplinen reichte es ihr leider nicht für den Zwischenlauf. Ebenfalls über 200m startete nach einer langen Verletzungspause Sara Gerber (U18W). Angesichts des Trainingsrückstands lief sie mit 27.61s eine erfreuliche Zeit.

Jan Bühlmann (U18M) startete über 100m und im Kugelstossen. Im 100m-Sprint verpasste er mit 12.06m die Qualifikation für den Zwischenlauf. Im Kugelstossen erreichte er mit 12.38m den 12. Rang.

Nina Hedinger (U18W) trat ebenfalls im Kugelstossen an. Sie schaffte eine Weite von 11.33m und klassierte sich damit als 13.

Stefan Gerber (U18M) lief das Rennen über 1500m in starken 4.26.55, was ihm den guten 8. Rang einbrachte.

 

Janine Gerber (U16W) trat im Diskuswerfen an und klassierte sich mit einer Weite von 23.99m auf dem 23. Rang.

Lukas Kauflin (U16M), der erst seit Kurzem Leichtathletik betreibt und für den die SM erst sein 4. Wettkampf war, lief über 600m 1.28.16 und wurde damit sehr guter 7.

 

Die Zofinger Bilanz des Wettkampf-Wochenendes in Thun kann sich mit 4 Top-Ten-Klassierungen sehen lassen.

(v.l.): Sara Gerber, Nina Hedinger, Nadine Hunziker, Janine Gerber, Stefan Gerber, Jan Bühlmann (es fehlt Lukas Kauflin)
(v.l.): Sara Gerber, Nina Hedinger, Nadine Hunziker, Janine Gerber, Stefan Gerber, Jan Bühlmann (es fehlt Lukas Kauflin)