04.06.2014

 

UBS Kids Cup Regionalausscheidung in Zofingen

 

Rund 150 Kinder und Jugendliche nahmen an der vom TV Zofingen LA organisierten UBS Kids Cup Regionalausscheidung teil. In den drei Disziplinen 60-Meter-Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf massen sich die Nachwuchs-Athleten im Stadion Trinermatten miteinander und sammelten dabei möglichst viele Punkte. Das regnerische Wetter machte es den jungen Sportlerinnen und Sportlern nicht ganz einfach, dennoch wurden tolle Leistungen erzielt.

Die jeweils ersten drei pro Kategorie wurden mit einem Diplom ausgezeichnet. Zudem reihen sich alle Teilnehmenden in die Kantonsrangliste ein. Die ersten 35 pro Kategorie qualifizieren sich für den Kantonalfinal, der am 28. Juni 2014 zum zweiten Mal in Zofingen stattfinden wird. Wer am Kantonalfinal teilnehmen darf, steht erst fest, wenn alle Ausscheidungen im Kanton vorüber sind. Die Meetingorganisation des TV Zofingen freut sich, diesen bedeutenden Anlass dieses Jahr wiederum im eigenen Stadion durchführen zu können und hofft schon jetzt auf gute Bedingungen und zahlreiche Zuschauer.

Viele Athleten des TV Zofingen LA haben dank guter Punktzahlen intakte Chancen, den Einzug in den Kantonalfinal zu schaffen. Dort geht es dann um die Teilnahme am Schweizer Final im Stadion von Weltklasse Zürich. Dieser wird nur wenige Tage nach der Leichtathletik-EM und kurz vor dem prestigeträchtigen Meeting „Weltklasse Zürich“ stattfinden. Letztes Jahr schafften 4 Athletinnen und Athleten des TV Zofingen LA den Sprung an diesen unvergesslichen Anlass im Zürcher Letzigrund.

 

Ranglisten UBS Kids Cup

die drei Gewinner der Kategorie M8: v.l.n.r.: Janis Aebischer, Lionel Brügger, Fabian Brantschen (alle TV Zofingen)
die drei Gewinner der Kategorie M8: v.l.n.r.: Janis Aebischer, Lionel Brügger, Fabian Brantschen (alle TV Zofingen)