20.09.2014

 

Vereinswettkampf

 

Mit dem Vereinswettkampf hat der TV Zofingen LA die diesjährige Leichtathletik-Saison beendet. In ungezwungener Atmosphäre massen sich rund 100 Athletinnen und Athleten in ihrem Heimstadion nochmals mit ihren Trainingskollegen. Das Wetter war dem Anlass anfangs noch wohlgesinnt, gegen Ende mussten einige Disziplinen dann allerdings bei Regenwetter absolviert werden.

 

Alle Teilnehmenden hatten einen Mehrkampf zu bestreiten. Bei den Jüngsten (Jahrgänge 07 und 08) bestand dieser aus 50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf, bei den 8-12 Jährigen war es ein Vierkampf aus 60m Sprint, Weitsprung, Ballwurf und 1000m, und die Ältesten traten zu einem Fünfkampf an, bei dem die Disziplinen 60m oder 80m Sprint, Weitsprung, Kugelstossen, Hochsprung und 1000m auf dem Programm standen.

 

Vor der abschliessenden Siegerehrung würdigte Peter Brühlmann, der Leiter der Meetingorganisation, die grosse Arbeit der Trainer über das ganze Jahr hindurch und dankte den Mitgliedern der Meetingorganisation sowie allen Helfern und Betreuern für ihren unermüdlichen Einsatz. Ohne all diese Unterstützung könnte der Verein nicht funktionieren.

 

Der TV Zofingen LA darf einmal mehr auf eine erfreuliche Saison mit vielen tollen Resultaten und gelungenen Anlässen zurückblicken. Doch nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf: nach den wohlverdienten Herbstferien beginnt bereits wieder das Aufbautraining in der Halle für die nächste Saison.


Download
Vereinsmeisterschaft 2014 Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.3 KB