Mehrkampf Hochdorf 22./23.09.18

 

Das Mehrkampfmeeting in Hochdorf bildete einen letzten grossen Höhepunkt in der Outdoor-Saison 2018. Bei guten Wetterbedingungen fanden über zwei Tage hinweg Mehrkämpfe auf einem hohen Niveau statt. Für den TVZLA waren Ariana Brügger (U16 weiblich), Tobias Neeser und Silvan Brügger (beide U16 männlich) und Jael Bumann (U14 weiblich) am Start. Ariana Brügger zeigte einen guten Wettkampf.

 

Auch wenn der Hochsprung nicht wunschgemäss gelang, konnte sie in den anderen Disziplinen sehr gute Leistungen zeigen. Sie erreichte ein Total von 3419 Punkten und gewann damit den Wettkampf. Tobias Neeser und Silvan Brügger starteten im Sechskampf bei den U16 männlich. Silvan Brügger zeigte konstant gute Leistungen, was ihm in einem starken und grossen Teilnehmerfeld den 7. Schlussrang und eine Auszeichnung einbrachte. Tobias Neeser gelangen ebenfalls die meisten Disziplinen gut, er erlitt allerdings im abschliessenden 1000m-Lauf einen Stolperer und fiel hin, wodurch er wertvolle Sekunden verlor. Er erreichte schliesslich mit einem guten Punktetotal den 13. Schlussrang. Jael Bumann absolvierte den Fünfkampf in der Kategorie U14 weiblich. Bei ihrem ersten Mehrkampf konnte sie durchs Band gute Leistungen zeigen und wurde in einem grossen Teilnehmerfeld von über 90 Athletinnen sehr gute 12.


1. Rang für Ariana Brügger
1. Rang für Ariana Brügger

Download
Rangliste Mehrkampf Hochdorf 2018
2018 HMKM Gesamtrangliste 2018 Korrex.pd
Adobe Acrobat Dokument 818.3 KB





Co-Sponsor


Offizieller Partner


Leistungspartner

Aktuell: StWZ-Bewegungspark



Ausrüster