Generalversammlung TV Zofingen LA 16.03.2017

 

Präsident Christoph Gerber konnte an der Generalversammlung des TV Zofingen Leichtathletik im Restaurant Raben in Zofingen 36 Anwesende begrüssen.

 

Den Anfang des Abends bildete das Traktandum Ehrungen, unter dem Athletinnen und Athleten des TVZLA für Podestplätze an Schweizer Meisterschaften gewürdigt wurden. Am UBS Kids Cup Schweizer Final im Zürcher Letzigrund gewannen Angela Freda (1. Platz W9), Lionel Brügger (1. Platz M10) und Ariana Brügger (2. Platz W13) ein Medaille. Am Swiss Athletics Sprint Final („Schnellster Schweizer“) gab es zweimal Gold für den TVZLA, durch Laura Freda (W12) und Lionel Brügger (M10). Diese Athletinnen und Athleten wurden mit einem Gutschein beschenkt.

 

Danach ging es gemäss Traktandenliste weiter. Im Jahresbericht blickten sowohl der Präsident als auch der technische Leiter und der Leiter der Meetingorganisation auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Dabei wurden die wichtigsten Erfolge des vergangenen Wettkampfjahres erwähnt. Auch die Durchführung von Wettkämpfen im eigenen Stadion wurde als erfolgreich eingestuft, sowohl organisatorisch als auch finanziell.

 

Als Nächstes präsentierte der Kassier Pascal Zünd die Erfolgsrechnung, die Bilanz sowie das Budget für das kommende Jahr. Bei den anschliessenden Wahlen gab Christoph Gerber seinen Rücktritt als Präsident bekannt. Er hatte dieses Amt während 16 Jahren ausgeführt. Sein grosser Einsatz für den TVZLA wurde vom Vorstandskollegen Pascal Zünd gewürdigt, und es wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Mit einem herzlichen Applaus wurde Christoph Gerber verabschiedet. Als sein Nachfolger wurde der bisherige Kassier Pascal Zünd vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Die Versammlung hiess ihn herzlich willkommen. In der Person von Edith Zankl wurde eine neue Kassierin gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder, bestehend aus der Aktuarin Patrizia Haller, dem Meetingorganisator Peter Brühlmann und dem technischem Leiter Roland Augsburger bleiben unverändert. Pascal Zünd ist neu auch Delegierter der Sportvereinigung TV Zofingen.

 

Unter dem Traktandum Tätigkeitsprogramm 2017 erläuterte Peter Brühlmann die geplanten Anlässe für das kommende Vereins- und Wettkampfjahr. Besonderes Augenmerk galt hier vorausschauend der am 13./14. Juli 2018 in Zofingen stattfindenden Schweizer Meisterschaft; ein Grossanlass, der einen grossen Höhepunkt für den Verein bedeutet.

 

Unter Verschiedenem wurde mitgeteilt, dass Ochsner Sport der neue Ausrüster des TVZLA ist. Die neue Dress- und Trainer-Kollektion wurde vorgestellt; die Athletinnen und Athleten werden somit in Kürze in neuem Outfit an den Wettkämpfen zu sehen sein. 

 

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung wurde ein Nachtessen offeriert. Bei gemütlichem Zusammensein und Diskutieren liess man den Abend ausklingen.

 

Co - Sponsor

Offizieller Partner und Ausrüster

Offizieller Partner

Offizieller Partner

Leistungspartner