Nachmittagsmeetings Willisau und Horw 05.05.18/12.05.18

 

Gelungener Saisonstart für den TVZLA

 

Mit den Meetings in Willisau und eine Woche darauf in Horw ist der TVZLA in die Leichtathletik-Outdoor-Saison 2018 gestartet.Bei guten Wetterbedingungen standen in Willisau über 40 Athletinnen und Athleten des TVZLA ab Kategorie U12 im Einsatz. In Horw waren es bei sommerlichen Temperaturen über 20 Teilnehmende ab Kategorie U14.

 

Auch aus nationaler Sicht waren die Meetings mit prominenten Namen bestückt, standen doch an beiden Anlässen Schweizer Top-Athleten am Start, die auch gleich WM-Limiten erreichten (Finley Gaio in Willisau über 110m Hürden in 13.67s) oder Stadionrekorde erzielten (Géraldine Ruckstuhl im Weitsprung in Horw mit 5.94m).

 

Bei diesen ersten Meetings ging es in erster Linie um eine Standortbestimmung und das Ausloten des Formstands. Zudem wurden neue Disziplinen ausprobiert, da sich bei den Athleten, die auf diese Saison hin in eine neue Altersstufe wechselten, auch neue Disziplinen-Möglichkeiten ergaben.

 

Die Resultate zeigen ein erfreuliches Bild. Die Form stimmt und es gab viele neue persönliche Bestleitungen zu verzeichnen. Auch erste SM-Limiten wurden bereits frühzeitig erreicht.

 

Somit sind die Athletinnen und Athleten bereit für die in den nächsten beiden Monaten bevorstehenden kantonalen und nationalen Meisterschaften wie das Aargauer Schülermeeting, die Aargauer Einkampfmeisterschaften, die Mehrkampf-Schweizermeisterschaften oder die Regionenmeisterschaften.

Rangliste Meeting Willisau
Ranglisten Willisau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Rangliste Meeting Horw
Rangliste 32. Nachmittagsmeeting Horw 20
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Co-Sponsor

Offizieller Partner

Leistungspartner

Aktuell: StWZ-Bewegungspark

Ausrüster