Schweizermeisterschaft Mehrkampf Tenero 16./17.06.2018

 

Während zweier Tage wurde in Tenero die Schweizermeisterschaft im Mehrkampf ausgetragen. Eine Vielzahl von Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer der Kategorien U16 und älter traten dabei bei hochsommerlichen Temperaturen auf der schönen Anlage in Tenero gegeneinander an.

 

Vom TV Zofingen LA mit von der Partie waren vier U16-Athletinnen und Athleten. Am ersten Tag traten Aaron Müller und Silvan Brügger zum Sechskampf U16 männlich an. Die beiden erbrachten gute Leistungen und konnten sich als Athleten des jüngeren U16-Jahrgangs in einem starken Teilnehmerfeld im vorderen Drittel der Rangliste klassieren; Aaron belegte den 12., Silvan den 16. Schlussrang von insgesamt 48 Klassierten.

 

Am zweiten Wettkampftag starteten Aliya Allenspach und Ariana Brügger im Fünfkampf der U16 weiblich. Für Aliya war es der erste Mehrkampf, womit das Sammeln von Erfahrungen im Vordergrund stand. Ariana hatte mit den Folgen einer Rückenverletzung zu kämpfen und konnte deshalb ihre Leistung nicht zu 100% abrufen. Die beiden jungen Frauen meisterten den Wettkampf dennoch gut und dürfen auf ihre Schlussleistungen stolz sein. Aliya schloss den Wettkampf auf Rang 43 ab, Ariana schaffte es auf Platz 5, dies mit einer sehr guten Punktzahl von 3377 Punkten.

 

Die einzigartige Stimmung und Wettkampfatmosphäre in Tenero wird noch lange in Erinnerung bleiben. Auch wenn sich nicht alle Erwartungen vollständig erfüllt haben oder alle Disziplinen wunschgemäss gelangen, konnten die Athleten wertvolle Erfahrungen im Mehrkampf sammeln.

Rangliste SM Mehrkampf Tenero 2018
Rangliste SM MK Tenero 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.3 KB

Co-Sponsor

Offizieller Partner

Leistungspartner

Aktuell: StWZ-Bewegungspark

Ausrüster