Nachwuchs-Regionenmeisterschaft Aarau 24./25.07.2017

 

In Aarau fanden die diesjährigen Nachwuchs-Regionenmeisterschaften statt, an denen über 500 Athletinnen und Athleten der Kategorien U14-U18 aus allen Kantonen der Nordwest- und Zentralschweiz um Medaillen, Topplatzierungen und persönliche Bestleistungen kämpften. Wind- und Wetterbedingungen waren ideal, sodass der Erbringung von Top-Leistungen nichts im Weg stand.

 

An diesem über 2 Tage dauernden Grossanlass nahmen auch 20 Athletinnen und Athleten vom TVZLA teil, die insgesamt in rund 60 Disziplinen starteten. Es resultierten fünf Medaillen.

 

 

Jael Concu (U16) wurde dank persönlicher Bestleistung (40.43m) Regionenmeisterin im Speerwurf. Ariana Brügger (U16) wurde im Kugelstossen – ebenfalls dank PB (11.59m) -Zweite. Nora Hochuli (U14) wurde im Diskus mit 21.39m Dritte. Zwei Medaillen gewinnen konnte Silvan Brügger (U14). Im Weitsprung gelang ihm ein Sprung auf 5.06m, was ihm den dritten Rang einbrachte. Im Hochsprung holte er mit übersprungenen 1.40m ebenfalls die Bronzemedaille.

 

 

Weitere tolle Leistungen und Klassierungen nur knapp neben den Medaillenrängen rundeten die erfreuliche Zofinger Bilanz ab. Auch wenn einige Athleten krankheits- oder verletzungsbedingt nicht starten konnten, darf der TVZLA trotzdem auf ein erfolgreiches Wettkampf-Wochenende zurückblicken.

 

Ariana Brügger, Jael Concu, Nora Hochuli; vorne: Silvan Brügger
Ariana Brügger, Jael Concu, Nora Hochuli; vorne: Silvan Brügger

Rangliste Regionenmeisterschaft Aarau

Rangliste Regionenmeisterschaften Aarau
Adobe Acrobat Dokument 341.8 KB

Co - Sponsor

Offizieller Partner und Ausrüster

Offizieller Partner

Offizieller Partner

Leistungspartner