Lokale Ausscheidung UBS Kids Cup Team in Gelterkinden, 14.01.18

 

Die Wintersaison ist für die Nachwuchs-Leichtathleten UBS Kids Cup Team-Saison. Beim attraktiven Hallenwettkampf, bestehend aus den Disziplinen Sprint, Sprung, Biathlon und Teamcross, kämpfen 5-köpfige (U14 und U16) resp. 6-köpfige (U10 und U12) Teams an lokalen Ausscheidungen um einen Podestplatz und damit um die Teilnahme am Regionalfinal. An diesem wiederum können sie sich für den Schweizer Final qualifizieren.

 

15 Zofinger Teams versuchten an der lokalen Ausscheidung in Gelterkinden die erste Hürde zu meistern und wetteiferten um einen Podestplatz. Am Vormittag standen wie gewohnt die älteren Kategorien (U16 und U14) im Einsatz. Für den TVZLA waren acht Teams am Start. Der Wettkampf gelang insbesondere den U16 Knaben und dem U16-Mixedteam sehr gut. Mit nur je 5 Rangpunkten siegten beide Teams ungefährdet in ihrer Kategorie. Auch den U16 Mädchen lief es über weite Strecken erfreulich. Und auch wenn es im Biathlon mit dem Treffen nicht wunschgemäss klappte, standen sie am Schluss dennoch als Drittplatzierte auf dem Podest. Einen ähnlichen Verlauf nahm der Wettkampf beim U14-Mixedteam. Auch sie waren bei Sprint, Sprung und Teamcross top, büssten aber im Biathlon wegen wenigen Treffern etwas ein. Auch ihnen reichte es aber noch zum zweiten Schlussrang.Das zweite U16-Mixedteam beendete den Wettkampf auf dem 7. Rang. Die U14 Knaben hatten Sturzpech beim abschliessenden Teamcross, wodurch sie auf den 5. Rang zurückfielen. Die Kategorie U14 weiblich war die grösste Kategorie; 20 Teams traten an, darunter zwei Mannschaften vom TVZLA, die sich im starken Teilnehmerfeld als 8. resp. 18 klassierten.

 

Der Nachmittag gehörte den jüngeren Kategorien U10 und U12. Sieben Teams des TVZLA kämpften hier um Top-Klassierungen. Einen glorreichen Sieg holten sich die U12 Mädchen, die mit 6 Rangpunkten überlegen gewannen. Ebenfalls aufs Podest schafften es als Zweite die U12 Knaben, die sich nur ganz knapp geschlagen geben mussten, sowie die U10 Mädchen. Des Weiteren belegten die beiden U12-Mixedteams die Ränge 6 und 12. In der Kategorie U10 erreichten die Knaben den 4. Rang und das Mixed-Team Platz 8.

 

Insgesamt darf der TVZLA mit 7 Podestplätzen – 3x Gold, 3x Silber und 1x Bronze – und damit 7 für den Regionalfinal qualifizierten Teams sehr zufrieden sein. Der Regionalfinal wird am 4. März in Aarau stattfinden. Bis dahin gilt es, weiter fleissig zu trainieren.

Medaillenspiegel

    Gold Silber Bronze
1. TV Zofingen 3 3 1
2. LZ Thierstein 3   1
3. TV Gelterkinden 1 2  
4. BTV Aarau 1 1 1
5. LAS Old Boys Basel 1 1  
6. LG Solothurn West 1   3
7. LGO Oberbaselbiet 1   1
8. LC Therwil 1    
9. LAR Binningen   1  
10. LG Solo 1    
Rangliste UBS Kids Cup Team Gelterkinden
Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.8 KB

Co-Sponsor

Offizieller Partner

Leistungspartner

Aktuell: StWZ-Bewegungspark

Ausrüster